10 Fragen die Bewerber bei Daimler beantworten müssen

10 Fragen die Bewerber bei Daimler beantworten müssen

Wenn man es bis zum Bewerbungsgespräch geschafft hat, sind Brainteaser Fragen vom Personaler gang und gebe. Eine pauschale, korrekte Antwort auf Fragen, wie „Wie viele Erbsen passen in eine Coca-Cola Dose?“ gibt es meist nicht – Eine richtige Antwort ist (meist) nicht relevant, sondern der Weg zum Ziel, der Gedankengang, die Kreativität etc. zählen.
Deshalb beleuchten wir heute die Firma Daimler AG.

Die Daimler AG mit Sitz in Stuttgart ist ein börsennotierter Hersteller von Personenkraftwagen und Nutzfahrzeugen. Ihre bekannteste Marke ist Mercedes-Benz. Das Unternehmen ist außerdem Anbieter von Finanzdienstleistungen.

10 Fragen bei Daimler

10 Fragen, die Bewerber bei Daimler beantworten müssen:

  1. Warum Daimler ?
  2. Wo sehen Sie sich in 5 Jahren?
  3. Warum möchten Sie für Daimler arbeiten und nicht für BMW?
  4. Mit welchen Wagen konkurrieren unsere xxx-Modelle?
  5. Welches ist ihr Lieblings-Mercedes?
  6. How can your skills and experiences can add value to our company?
  7. Würden sie an ihrem Werdegang etwas ändern, wenn sie die Chance hätten?
  8. Was sind Ihre größten Stärken?
  9. Was erwarten Sie von der Position als … ?
  10. Wie stellen Sie sich die Position / Aufgaben bei Daimler vor?

Machen Sie sich bereits vorher klar, welche Fragen Ihnen im Vorstellungsgespräch gestellt werden und berücksichtigen Sie auch unsere Tipps, um im Gespräch zu überzeugen.

Seien Sie konzentriert, offen und freundlich.