Allgemein


Arbeitsunfähigkeit: So melden sich Arbeitnehmer krank

Arbeitsunfähigkeit: So melden sich Arbeitnehmer krank

Angestellte Arbeitnehmer haben einen großen Vorteil gegenüber Selbstständigen und Freelancern: Sind Sie krank, müssen sie nicht arbeiten gehen. Jedoch muss dazu eine echte Arbeitsunfähigkeit vorliegen – und zusätzlich dazu im Idealfall eine Bescheinigung des behandelnden Arztes. Andernfalls droht...

mehr...

Mehr...

Jour-Fixe: Ablauf, Regeln und Protokoll

Jour-Fixe: Ablauf, Regeln und Protokoll

Einige Meetings können zu einer echten Zerreißprobe werden. Denn statt Dinge strukturiert zu besprechen und zu einem verbindlichen Ergebnis zu kommen, wird viel zu häufig um den heißen Brei geredet. Der Ausweg: der sogenannte Jour-Fixe. Diese Form der...

mehr...

Mehr...

Gehaltsrechner: So viel Netto bleibt vom Brutto

Gehaltsrechner: So viel Netto bleibt vom Brutto

Spätestens bei der ersten Gehaltsabrechnung merkst du den Unterschied zwischen Brutto und Netto ganz deutlich. Denn auf deinem Konto landet nur dein Verdienst nach Abzug von Steuern und anderen Abgaben. Um den Schock möglichst gering zu halten, kannst...

mehr...

Mehr...

Steuerklassen: Welche gibt es und was zeichnet sie aus?

Steuerklassen: Welche gibt es und was zeichnet sie aus?

Zwischen dem Brutto- und dem Nettogehalt liegt oft eine relativ große Differenz. Vom Bruttolohn gehen nicht nur Sozialversicherungsbeiträge, sondern auch Steuern ab. Wie groß die Steuerlast ist, wird von der Steuerklasse und dem Einkommen bestimmt. Aber welche Steuerklassen...

mehr...

Mehr...

Erfolgreiche Stellensuche mit Bewerbungscoaching

Erfolgreiche Stellensuche mit Bewerbungscoaching

Du bewirbst dich seit Wochen und erhältst nicht mal eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch? Wenn nur Absagen im Mailpostfach landen oder gar keine Antworten auf deine Bewerbungen kommen, solltest du deine Strategie ändern. Hier kann ein Bewerbungscoaching helfen....

mehr...

Mehr...

Boreout: Wenn Langeweile zum Problem wird

Boreout: Wenn Langeweile zum Problem wird

Burnout, die ständige Überforderung im Job, ist mittlerweile fast schon ein alter Hut. Vom Boreout hört man dagegen nicht so häufig. Das liegt vermutlich daran, dass Mitarbeiter nur ungern zugeben, dass sie auf der Arbeit nichts zu tun...

mehr...

Mehr...